Plakat_Abendmahl

Abendmahl – Der Raum als Bild.

Ein Bild-Raum von Botond

Das KUNSTWERK NIPPES lädt herzlich ein, die laufende Ausstellung „Abendmahl – Der Raum als Bild. Ein Bild-Raum“ des ungarischen Künstlers Botond zu besuchen.

Die eigens für die Räume entstandenen Wandteppiche setzen sich mit dem berühmten Fresko (Das letzte Abendmahl) von Leonardo da Vinci auseinander. Botonds Ausgangspunkt ist Judas Verrat an Jesus. Mit seinem Werk regt er den Betrachter dazu an, sich mit diesem Konflikt ganz persönlich zu befassen, denn der Raum ist das Bild. Der Zuschauer wird zum Teil des Kunstwerkes sobald er den Bild-Raum betritt. Als ungewöhnliche Leinwand verwendet er LKW-Planen, die er mit einer ganz eigenen Technik der Lacklasuren bearbeitet hat.

Advertisements